(04343) 49 48 0

Aktuelle Veranstaltung

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Wenns mal wieder länger dauert
schnapp Dir ein neues Heim.

*Secret Sale* Anlageobjekt: mit hohen Pachteinnahmen

Zurück zur Liste
Kauf
€ 420.000 - Landwirtschaftliche Betriebe
 
Bei der angebotenen Immobilie handelt es sich um ein gepflegtes Anlageobjekt.

Das Grundstück ist ca. 17.355 m² groß. Befindlich sind hier das Wohnhaus, diverse Stallungen, Maschinen- und Stohhallen, Lager und Stellplätze sowie ein Wald.

Die Wohneinheiten sind in einem gepflegten Zustand. Die monatlichen Mieteinnahmen betragen 2800 €.

Für weitere Informationen fragen Sie bitte das Exposés an.

Schlüsselbrett

Objekt-ID:195739
Lage:32351 Stemwede
Immobilienart:Landwirtschaftliche Betriebe
Zimmer:5
Grundstücksfläche: ca. 17.355 m²
Nutzfläche: ca. 2 m²
Gesamtfläche: ca. 2 m²
Baujahr:1936
Bezugstermin:nach Absprache
Kaufpreis:420.000 €
KäufercourtageCourtage inklusive MwSt.: für den Käufer provisionsfrei
Faktor:12.50
Mieteinnahmen SOLL:33600

Energieausweis

Energieausweistyp:Bedarfsausweis
Primärenergieträger:Gas
Wertklasse:E
Endenergiebedarf:210.70 kWh/(m² a)
Baujahr lt. Energieausweis:1936
Energieausweis gültig bis:05.11.2031
25 50 75 100 125 150 175 200 225

Lage

Stemwede ist eine Gemeinde im Nordosten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Sie gehört zum Kreis Minden- Lübbecke im Regierungsbezirk Detmold in Ostwestfalen-Lippe.

Mit 79 Einwohnern pro km² ist Stemwede die an der dünnsten besiedelten Kommune des Kreises Minden-Lübbecke und eine der an den dünnsten besiedelten Gemeinden in Nordrhein-Westfalen.

Sie erstreckt sich innerhalb des Naturparks Dümmer in der Nähe des „NRW-Nordpunkts“, der den nördlichsten Teil des Landes markiert.

Einen Kindergarten erreichen Sie in ca. 4 km, eine Grundschule ist 8 km entfernt.

Einen Supermarkt finden Sie in 4,6 km vor. Wünschen Sie ein größeres Angebot von Supermärkten und Discountern, sowie Behörden, Ärzte, Apotheken, sind Sie im 14 km entfernten Bohmte vorzufinden.

Die nächstgelegenen Großstädte sind Osnabrück (30 km südwestlich) und Bielefeld (45 km südlich). Stemwede ist über die gut ausgebaute Landesstraße 770 (Bohmte-Espelkamp-Petershagen) an die B 51, B 239, B 61 und an die
B 482 angebunden.

Die nächsten großen Flughäfen sind in Münster-Osnabrück und Bremen.

Ausstattungsbeschreibung

Erschließung:
- Strom, Wasser und Gas sind erschlossen
- Abwasser läuft über eine Kleinkläranlage
- Eigener Hausbrunnen ist vorhanden (Wird für den großen Schweinestall
genutzt)

Im Laufe der Jahre wurden folgende Modernisierungen durchgeführt:
- Ausbau des Dachgeschosses ca. 1986
- Teilweise wurde das Dachgeschoss mit einer Fußbodenheizung ausgestattet
- Wohngebäude wurde 1986 neu gedämmt und neu verklinkert
- 1993 wurde ein weiterer Teil des Dachgeschosses ausgebaut
Umfasst: WC, Bad, Küche und Kinderzimmer
- 2015 wurde eine neue Heizung eingebaut
- behindertengerechtes Badezimmer im Jahre 2017 im Erdgeschoss

Sonstiges

Auf den öffentlichen Portalen steht lediglich ein Teil unseres großen und vielfältigen Angebotes. Weitere Immobilien und interessante Informationen rund um die Immobilie finden Sie auf unserer besuchenswerten Homepage ostseemakler.de

Die Eigentümer legen großen Wert darauf, dass Besichtigungstermine ausschließlich über unser Haus abgestimmt werden.

Bitte respektieren Sie diesen Wunsch und damit die Privatsphäre der Mieter.

Bei den m² Angaben handelt es sich um ca. Angaben.
persönliche Daten



Angebot anfragen

Datenschutzbestimmung*

Hypothekenrechner

%
%
%
%
%
%
a
 

Zahlung an Vermieter

Das zahlen Sie an Ihren Vermieter

 €
 €

In 30 Jahren bezahlen Sie Ihrem Vermieter mal dessen Immobilie.

In 30 Jahren bezahlen Sie
an Miete.

Bitte geben Sie nur positive Zahlenwerte ein!