(04343) 49 48 0

Aktuelle Veranstaltung

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Wenns mal wieder länger dauert
schnapp Dir ein neues Heim.

Historisches Zweifamilienhaus in unmittelbarer Nähe zur Schlei

3D Ansicht
Zurück zur Liste
Kauf
€ 398.000 - Zweifamilienhaus
 
Das geschichtsträchtige Objekt, gegenüber dem Schleswiger Oberlandesgericht an einem kleinen Park gelegen, beherbergt zwei Wohneinheiten. Diese erstrecken sich mit insgesamt 190 m² im Erdgeschoss auf 90 m² und im Obergeschoss auf 100 m².

Die historische Außenfassade steht unter Denkmalschutz, die Innenräume sind jedoch frei gestaltbar. Beide Wohnungen sind derzeit vermietet, weshalb sich das Objekt ideal als Kapitalanlage mit Renditepotential anbietet. Die Beheizung der Wohnungen erfolgt über Gastherme. Der südöstlich ausgerichtete große Garten mit ca. 705 m² ist mit einem Geräteschuppen optimal zu dessen Pflege ausgestattet.

Für weitere Informationen fragen Sie bitte das Exposé an.

Da Teile des Gebäudes unter Denkmalschutz stehen, wird der Energieausweis nicht benötigt.

Schlüsselbrett

Objekt-ID:195697
Lage:24837 Schleswig
Immobilienart:Zweifamilienhaus
Grundstücksfläche: ca. 705 m²
Wohnfläche: ca. 190 m²
Baujahr:1770
Bezugstermin:nach Absprache
Kaufpreis:398.000 €
Rundgang: https://tour.ogulo.com/p4pJ

Lage

Schleswig ist die Kreisstadt des Kreises Schleswig-Flensburg und gilt als Justizhauptstadt des Landes. Schleswig ist mit jeglicher Art von Bildungseinrichtungen ausgestattet von Grundschulen über dänische Schulen bis zum Gymnasium.

Zudem bietet Schleswig zahlreiche Freizeitangebote, wie beispielsweise zahlreiche Wassersportarten auf der malerischen Schlei oder diverse Sportclubs, ein Kino, das Wikingermuseum Haithabu und der Freizeitpark "TolkSchau", der immer einen Besuch wert ist.

Schleswig verfügt über eine gute Ärzteinfrastruktur und ein neues Kreiskrankenhaus. Die Fußgängerzone Schleswigs lädt mit zahlreichen Cafés, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten zum Verweilen ein und beschert Ihnen eine schöne Zeit.

Zudem verfügt Schleswig über einen Bahnhof, einen Busbahnhof und diverse Bundesstraßen, die die Wege zum Beispiel in Richtung Husum oder Eckernförde ebnen. Die Verkehrsanbindung ist durch die direkte Lage an der A7 sehr gut.

Der Straßenzug Herrenstall gewinnt an Bedeutung. Er ist in die Liste der geschützten Kulturdenkmale des Landes aufgenommen worden. Das hat das Landesamt für Denkmalpflege in Kiel der Stadt Schleswig und dem Kreis als Untere Denkmalschutzbehörde offiziell mitgeteilt. Der Herrenstall ist die Grünanlage vor dem Oberlandesgericht und die Häuserzeile vis-à-vis, auf der östlichen Seite. Neben der Grünanlage mit dem Kriegerdenkmal für die gefallenen Husaren von 1914 bis 1918 handelt es sich sechs Wohnhäuser aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Ausstattungsbeschreibung

- Gebäude steht unter Denkmalschutz
- ideal als Renditeobjekt
- ca. 400 m bis zum Yachthafen an der Schlei
- zentrale Lage gegenüber dem Oberlandesgericht an einem kleinen Park
- pflegeleichtes Grundstück
- gepflegter Objektzustand
- in zwei Wohneinheiten unterteilt
- unbefristete Mietverhältnisse
- Jahresnettokaltmiete: 12.048 €
- gute Raumaufteilung

Sonstiges

Auf den öffentlichen Portalen steht lediglich ein Teil unseres großen und vielfältigen Angebotes. Weitere Immobilien und interessante Informationen rund um die Immobilie finden Sie auf unserer besuchenswerten Homepage ostseemakler.de

Die Eigentümer legen großen Wert darauf, dass Besichtigungstermine ausschließlich über unser Haus abgestimmt werden.

Bitte respektieren Sie diesen Wunsch und damit die Privatsphäre der Eigentümer.
persönliche Daten



Angebot anfragen

Datenschutzbestimmung*

Hypothekenrechner

%
%
%
%
%
%
a
 

Zahlung an Vermieter

Das zahlen Sie an Ihren Vermieter

 €
 €

In 30 Jahren bezahlen Sie Ihrem Vermieter mal dessen Immobilie.

In 30 Jahren bezahlen Sie
an Miete.

Bitte geben Sie nur positive Zahlenwerte ein!