(04343) 49 48 0

Immobilie im Alter – das sollten sie wissen

Die richtige Immobilie in jeder Lebensphase – ein Traum der meisten Eigentümer. Dass dieser Wunsch nicht so einfach zu erfüllen ist, zeigt das folgende Video. Schnell wird die Immobilie im Alter zur Last – dann heißt es, was tun mit der Immobilie?

Das erfahrene Team von Ostseemakler ist mit Ihrer Situation bestens vertraut. Deshalb beraten wir sie gerne umfassend und individuell zu Ihren Möglichkeiten mit Ihrer Immobilie im Alter. Dabei können Sie bei uns auf 20 Jahre Erfahrung auf dem Immobilienmarkt vertrauen.

 

 

 

Probleme mit der Immobilie im Alter

Beispielhaftes Paar zur Immobilie im Alter am Strand der Ostsee.

Mit dem Kauf bzw. Bau eines Eigenheims geht für viele Familien ein langgehegter Traum in Erfüllung, dem oft mehrere Jahre Planung zugrunde liegen. Ein Kinderzimmer für jedes Kind, ein großes Wohnzimmer für gemeinsame Feste, ein großzügiger Garten zum Entspannen und Toben – das Eigenheim soll die Wünsche und Bedürfnisse aller Bewohner erfüllen. Im Alter soll das Haus dann als Vorsorge dienen, schließlich spart man sich im abbezahlten Haus monatlich die Kosten für die Miete. Bei der Gestaltung und Planung findet das Alter und die damit einhergehenden Bedürfnisse allerdings selten Berücksichtigung.

Doch mit dem Alter kommen auch andere Anforderungen an die Immobilie. Wo früher ein familiäres Gewusel herrschte sind heute ungenutzte Zimmer, die trotzdem in Schuss gehalten und geputzt werden wollen. Die Gartenarbeit geht nicht mehr so leicht von der Hand wie früher und auch das Treppensteigen macht sich plötzlich bemerkbar. Kommen jetzt noch Gehhilfen Spiel, wird die einstige Traumimmobilie schnell zur Belastung: zu schmale Wege, kein ebenerdiges Bad, Stufen und Schwellen versperren Ihnen die Wege des Alltags. Auch die früher so geliebte Lage, vielleicht außerhalb der Stadt im Grünen, passt nicht mehr zu Ihren alltäglichen Wegen.

Wenn Sie Ihre Immobilie in Ihrer Lebensqualität beschränkt, sollten Sie nicht einfach damit leben, sondern nach Lösungen suchen.

Ihre Möglichkeiten mit der Immobilie im Alter

Was können Sie also tun, wenn Sie bemerken, dass Ihre Immobilie im Alter nicht mehr zu Ihren Bedürfnissen passt? Es gibt viele Möglichkeiten, die von Ihren Umständen abhängen. In einem persönlichen Beratungsgespräch gehen wir auf Ihre individuelle Situation ein und überprüfen Ihre Möglichkeiten.

 

Ihre Möglichkeiten im Überblick

Immobilie Sanieren

Je nach Grundriss der Immobilie und den vorliegenden Problemen die auftreten, kann die altersgerechte Sanierung eine attraktive Möglichkeit sein. Eine Sanierung ist allerdings auch immer mit finanziellen Aufwänden verbunden. Sie sollten also zunächst abschätzen, welche Maßnahmen Ihre Lebensqualität erheblich steigern würden und dafür beim Handwerker Ihres Vertrauens einen Kostenvoranschlag einholen. Auch ein Gespräch mit Ihrem Bankberater ist sinnvoll um durch die finanzielle Belastung keine Überraschungen zu erleben.

Die Kosten für die altersgerechte Sanierung variieren stark, je nachdem, was und wie viel umgebaut werden muss. Das ist aber kein Grund, gleich die Segel zu streichen, da bereits kleine Maßnahmen einen großen Effekt erzielen können.

Kleinere Maßnahmen sind beispielsweise:

  • das Anbringen von Griffen und Geländern
  • Treppe mit rutschfesten Belägen versehen
  • durch neue Raumgestaltung Wege verbreitern
  • Stufen abflachen

Größere Sanierungsmaßnahmen könnten so aussehen:

  • Montage eines Treppenlifts
  • Umbau zu zwei Wohneinheiten (oben Einliegerwohnung, unten Wohnen im Alter)
  • Dusche oder Badewanneneinstieg ebenerdig gestalten
  • Verbreitern von Türen und Wegen
  • Schaffung barrierefreier Eingänge und Abstellmöglichkeiten von Gehhilfen

Um zuverlässig beurteilen zu können, ob sich eine Sanierung, so aufwendig sie auch sei, lohnt, sollten Sie auch den Wert Ihrer Immobilie kennen. Wir, als Immobilienmakler für Schleswig-Holstein, können eine solche Immobilienbewertung vornehmen.

Immobilie im Alter vermieten

Der Verkauf der einstigen Traumimmobilie kommt für viele Menschen im Alter nicht in Frage. Schließlich verkauft man nicht nur ein Haus, sondern ein Heim mit dem viele Erinnerungen verbunden sind. Möglicherweise möchten auch die Kinder später in das Haus einziehen. Dennoch müssen Sie nicht auf Lebensqualität verzichten, indem Sie trotz Problemen in Ihrer Immobilie wohnen bleiben.

In diesem Fall ist das Vermieten der Immobilie eine lohnenswerte Option. So generieren Sie monatliche Einnahmen, mit denen Sie die Miete eines kleinerem, geeigneteren Objektes finanzieren können und müssen sich trotzdem nicht von Ihrer Immobilie trennen. Das Team von Ostseemakler findet den geeigneten Mieter für Ihre Immobilie. Vielleicht findet sich ja unter den Gesuchen bereits ein geeigneter Mieter für Ihr Haus?

Immobilie im Alter verrenten

Eine weniger häufige Möglichkeit für dem Umgang mit der Immobilie im Alter stellt die Verrentung dar. Allerdings ist diese Möglichkeit eher dafür geeignet, in der Immobilie wohnen zu bleiben, dennoch möchten wir Ihnen diese Option nicht vorenthalten. Die Verrentung ist eine Art Verkauf, anstelle des einmaligen Kaufpreises erhalten Sie eine monatlich vereinbarte Rente sowie ein Wohnrecht auf Lebenszeit.

Immobilie im Alter verkaufen

Wenn die Immobilie im Alter nicht mehr zu den Bedürfnissen passt und ein Umbau finanziell nur schwer stemmbar ist, dann ist es oft die beste Lösung, die Immobilie einfach zu verkaufen. Die aktuelle Lage auf dem Immobilienmarkt ist für Eigentümer besonders lohnenswert, da die Nachfrage nach Immobilien höher ist als das Angebot. Somit ist es sicher, dass Sie Ihre Immobilie zum Top-Preis verkaufen können. Den Erlös können Sie beispielsweise in eine neue, altersgerechte Wohnung investieren oder sich einen anderen Lebenstraum erfüllen.

Sollten Sie sich für einen Verkauf interessieren oder entscheiden, dann übernehmen wir gerne mit Ihnen das Steuerrad und bringen den Verkauf auf Kurs. Als regionaler Immobilienmakler kennen wir uns mit Ihrer Lage bestens aus und verkaufen Ihr Haus im Handumdrehen. Natürlich unterstützen wir Sie auch gerne bei der Suche nach einem neuen Zuhause. Informieren Sie sich über unsere Leistungen beim Immobilienverkauf.

 

 

Wir sind Ihr Partner für die Immobilie im Alter

Als Berater und Immobilienmakler helfen wir Ihnen gern beim Umgang mit Ihrer Immobilie im Alter. In einem unverbindlichen Beratungsgespräch besprechen wir die verschiedenen Möglichkeiten und analysieren Ihre Situation. So kommen wir zum für Sie besten Ergebnis. Im weiteren Prozess, beispielsweise bei der Suche nach einem Käufer oder Mieter unterstützen wir Sie gerne. Als Kunde von Osteseemakler profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • solide und fachkundige Preisschätzung Ihrer Immobilie
  • völlige Transparenz über unser Immobilientracking
  • persönliche und individuelle Beratung vor Ort
  • erstklassige Finanzierungsberatung für Ihre Käufer
  • hochwertige Exposees mit professionellen Fotos
  • viele Auszeichnungen

Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen & kostenfreien Beratungstermin zu Ihrer Immobilie im Alter.

kontakt
Datenschutzbestimmung*

Ansprechpartner

Oliver Nolte
Inhaber
04343 / 49 48 - 0
oliver.nolte@ostseemakler.de
Michael Söth
Inhaber
(04343) 49 48 - 10
michael.soeth@ostseemakler.de

Referenzen